Körper und Seele

Psychologische Beratung u. Psychotherapie

Die Basis meiner Arbeit bildet die Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers (1902-1987).

Definition
  • Bei der Gesprächspsychotherapie handelt es sich um eine Form der Psychotherapie, bei der das Gespräch mit der Rat suchenden Person, dem Klienten, den wesentlichen Bestandteil der Behandlung bildet. Der Klient wird dabei als Experte für sein eigenes Erleben, der Therapeut als Experte für das Schaffen von Bedingungen angesehen, die für eine Veränderung förderlich sind.

  • Eigenaktivität und Eigenverantwortlichkeit des Klienten werden gefördert.

Theoretische Grundlagen der Gesprächspsychotherapie
  • Rogers ging davon aus, dass jeder Mensch über die angeborene Tendenz zur Selbstverwirklichung verfügt. Sie ermöglicht dem Individuum zu wachsen, sich zu verändern, sich weiter zu entwickeln und sich an seine Umgebungsbedingungen anzupassen. Persönliches Glück, Selbstvertrauen, Zufriedenheit, Kreativität und Selbstbestimmung werden dann möglich, wenn der Mensch in Übereinstimmung mit sich selbst leben kann, d.h. das Selbst sein kann, das er ist. Probleme entstehen dann, wenn der Mensch nicht mehr im Einklang mit sich selbst lebt.

  • Sie finden auf der Homepage der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächstherapie (GwG) weiterführende Informationen zur Gesprächstherapie.

Meine Philosophie
  • Ich schätze Sie wert und akzeptiere Sie bedingungslos als die Person, die Sie gerade sind.

  • Ich verhalte mich Ihnen gegenüber echt, authentisch und unverfälscht. Ich höre Ihnen mit meinem Herzen zu und bewerte Sie nicht. Ich versuche, mich bestmöglich in Ihre Erfahrenswelt einzufühlen.

  • Meine Aufgabe sehe ich als Wegbegleiterin.

Was Sie sonst noch wissen sollten

Kosten und Abrechnung
  • Ich habe eine Privatpraxis, d.h. eine Abrechnung über die gesetzlichen Krankenkassen ist leider nur in Ausnahmefällen über das Kostenerstattungsverfahren möglich, bitte sprechen Sie mich diesbezüglich an.
  • Sollten Sie privat versichert sein oder eine private Zusatzversicherung besitzen, so bitte ich Sie, vorab abzuklären, ob Heilpraktikerleistungen (in Bezug auf Psychotherapie) Bestandteil Ihres Vertrages sind und ggfs. übernommen werden.
  • Ich biete Einzeltherapie an.
    Eine Stunde (60 min) kostet 50.- Euro.

  • In der Regel finden die Treffen im Abstand von 1-2 Wochen statt.

Schweigepflicht und Zulassung
  • Selbstverständlich unterliege ich der Schweigepflicht.

  • Die Zulassung zur Ausübung der Psychotherapie habe ich über das Heilpraktikergesetz.

Kontakt

Annette Goldbach
Tel.: 0151 / 14 12 09 04